Ansprechpartner
Ansprechpartner
Rund um DaF
Materialien
Über uns
Die DAG

Förderung internationaler Verständigung

Seit über 70 Jahren

Die DAG hat ihren Sitz in Lübeck und ist eine der Mittlerorganisationen des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland (www.diplo.de). Seit vielen Jahrzehnten ist sie mit ihrer heutigen Hauptaufgabe betraut: der Organisation und Durchführung von Fortbildung für aktive Deutschlehrkräfte aus Nordeuropa sowie aus Nordosteuropa.

Mehr zum Hintergrund

Fortbildungsangebot

Die Hauptaufgabe der Deutschen Auslandsgesellschaft (DAG) besteht in Fortbildung in aktueller Landeskunde für Deutschlehrkräfte aus Nord- und Nordosteuropa.

Online-Fortbildung
Freitag, 28.01.2022 16:00 - 18:30 Uhr (u. a. deutscher Zeit)

DEUTSCH SPRECHEN AM FREITAG

Online-Element für Studierende mit der Berufsperspektive DaF-Lehrkraft mit INPUT-Beitrag zum Thema:

Currywurst, Kaiserschmarrn, Rösti und Co.: Essen im deutschsprachigen Raum

Moderation: Martin Herold (DAG)
INPUT-Beitrag von: Andreas Westhofen (Düsseldorf)

Kern der Veranstaltung sind Gespräche mit Studierenden aus dem deutschsprachigen Raum in kleineren Gruppen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldungen mit Nennung aller gewünschter Tage bitte an info@deutausges.de.

- weitere Online-Elemente DEUTSCH SPRECHEN AM FREITAG an (fast) jedem Freitag bis Ende Mai 2022 -

Die Zugangsdaten zum Zoom-Raum stehen im Programm.

Programm
Sprechstunde
Montag, 31.01.2022, 17:00 - 18:00 Uhr (u. a. deutscher Zeit)

Wöchentliche Sprechzeit der DAG

mit Manuela Blank (DAG-Büro)

Beantwortung von Fragen rund um das DAG-Fortbildungsangebot sowie zu aktuellen Entwicklungen in Deutschland

Die Zugangsdaten zum Zoom-Raum stehen oberhalb der Fortbildungsübersicht.

Online-Fortbildung
Donnerstag, 03.02.2022, 17:00 - 18:00 Uhr (u. a. deutscher Zeit)

Workshop

Unterricht digital gestalten mit S.PIC und weiteren Online-Tools

Leitung: Andreas Westhofen (Düsseldorf)

Die Zugangsdaten zum Zoom-Raum stehen oberhalb der Fortbildungsübersicht.

Online-Fortbildung
Freitag, 04.02.2022 16:00 - 18:30 Uhr (u. a. deutscher Zeit)

DEUTSCH SPRECHEN AM FREITAG

Online-Element für Studierende mit der Berufsperspektive DaF-Lehrkraft mit INPUT-Beitrag zum Thema:

Berlin - eine pulsierende Metropole

Moderation: Andreas Westhofen (Düsseldorf)
INPUT-Beitrag von: Marita Gareis (Universität Uppsala/Schweden)

Kern der Veranstaltung sind Gespräche mit Studierenden aus dem deutschsprachigen Raum in kleineren Gruppen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldungen mit Nennung aller gewünschter Tage bitte an info@deutausges.de.

- weitere Online-Elemente DEUTSCH SPRECHEN AM FREITAG an (fast) jedem Freitag bis Ende Mai 2022 -

Die Zugangsdaten zum Zoom-Raum stehen im Programm.

Programm

Aktuelles

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur aktuellen Situation Corona-Pandemie)!

Seit Mai 2020 NEU: Ganztägige und einstündige Online-Fortbildungen

Die IDT (Internationale Deutschlehrertagung) findet Ende Juli/Anfang August 2025 in Lübeck statt – ausgerichtet von DAG und Uni Kiel. Wir freuen uns über diese Entscheidung sehr!

Infos

DAG-Rundbrief für 2021

Unser Büroteam

DAG-Info für Menschen in Lübeck und Umgebung

Zu unserem Logo

Unsere Unterstützer

Unsere Arbeit wird durch institutionelle Förderung der folgenden Partner ermöglicht:

Land Schleswig-Holstein

www.schleswig-holstein.de

Imagefilm: Deutsch bringt’s

Ein Film des Zentralen Netzwerks Deutsch

Galerie

Stöbern Sie durch die verschiedenen Bilder von Lübeck und unseren Fortbildungen.

Zu den Bildergalerien

Andere Angebote

Bitte beachten Sie die Fortbildungsangebote und Informationen weiterer Mittlerorganisation:

Goethe-Institut

www.goethe.de

Deutsche Welle

dw.com/deutschlernen

Pädagogischer Austauschdienst

www.kmk-pad.org